header image
background image

Berliner Weihnachtsmärkte

Der Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg
Riesenrad bei den Weihnachstmarkt am Rotes Rathaus
Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus
Weihnachstmarkt am Alexanderplatz
Spass für Kinder am Alexanderplatz

Dezember is eine wunderschöne Zeit um nach Berlin zu reisen und der Hauptgrund dafür sind sicherlich die vielen Berliner Weihnachtsmärkte!
Ab der ersten Adventswoche ist Berlin mit schönen Lichterketten geschmückt und der Geruch von Glühwein und weihnachtlichen Leckereien liegt in der Luft. Egal welchen Weihnachtsmarkt man besucht, es ist schwer, den Versuchungen von Süssigkeiten wie Crepes, Waffeln, Lebkuchen, und Dampfnudeln zu widerstehen. Selbstverständlich gibt es auch überall Glühwein, sowie Kakao und heißen Apfelpunsch mit einem Schuss Rum oder Amaretto - die perfekten Getränke zum Aufwärmen.
 
Wenn Du auf der Suche nach Winteraktivitäten bist, gibt es einige Möglichkeiten. Schlittschuhlaufen am Roten Rathaus, Curling an Unter den Linden oder ein riesige Rodelbahn am Potsdamer Platz. Auf dem Weihnachtsmarkt am Alexa, sowie in Spandau gibt es ein Riesenrad und viele aufregende Fahrgeschäfte. Wenn Du jedoch ein traditionelles Erlebnis suchst, bist du auf dem Weihnachtsmarkt direkt vor dem schönen Schloss Charlottenburg oder dem Lucia Weihnachtsmarkt an der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg genau richtig!
 
Alle Berliner Weihnachtsmärkte haben ihren eigenen Flair und jeder ist einen Besuch wert! Deshalb ist es so schön, dass sie einen ganzen Monat geöffnet haben und man so genügend Zeit hat alle auszuprobieren!
 
Wir wünschen euch Allen eine wunderschöne Adventszeit!